St. Sophia

St. Sophia ist ein kleines Internat in England für jedes magische Wesen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Harry Owen Greens

Nach unten 
AutorNachricht
Harry
Hund
Hund
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 06.02.11

BeitragThema: Harry Owen Greens   So Feb 06, 2011 8:42 pm

Harry Owen Greens



Allgemeines

Nachname, Vorname: Greens, Harry Owen
Spitzname: Die meisten nennen ihn alle Harry, kaum jemand nennt ihn bei seinem zweiten Vornamen. Manche mischen den Erstnamen mit dem Zweitnamen, sodass Hawen oder Orry entstehen...
Geburtstag: Seinen Geburtstag hat er vergessen, sodass er ihn auch logischerweise nie feiern kann. Er ist jedoch bereits 17 Jahre alt, auch wenn man ihn meistens nur für 13 hält.
Sternzeichen: Da er keinen Geburtstag hat, hat er logischerweise auch kein Sternzeichen.

Status: Schüler

Geschlecht: Männlich
Gesinnung: Bisexuell

Rasse: Dämon
Fähigkeiten: Harry gilt zu der Dämonenrasse der Nachtalben. So kann er sich nachts in ein schwarzes Wesen verwandeln und bei jedem Lebewesen Albträume verursachen. Als Nachtalb hat er keine wirklich feste Form. Er ist eher ein Geschwür aus Schatten, dass sich durch Schlüssellöcher und ähnliches quetschen kann. Außerdem kann er auch in seiner Menschengestalt mit seinem Blick anderen stechende Schmerzen hinzufügen, die ruckartig auftauchen können. Bis zum Tode bringen diese es jedoch nie.

Aussehen

Haarfarbe: rot
Augenfarbe: pink
Größe: 1,65 m
Gewicht: 52 Kilo
Stil: Er kleidet sich gerne bunt, aber gemütlich. Außerdem trägt er auch gerne lustige oder niedliche Motive. Seine Klamotten sind allerdings oft ein wenig heruntergekommen, ausgeleiert, kaputt oder ähnliches und ihm meistens viel zu groß.
Besonderheit: Sein linker Eckzahn ist länger und spitzer als andere und ragt oft ein wenig heraus. Natürlich sind auch seine Augen sehr auffällig, zusammen mit seiner Haarfarbe.

Spoiler:
 

Charakter

Persönlichkeit: Harry ist zwar, soweit seine Familie, die ihn aufgenommen hat, das beurteilen kann, bereits etwa siebzehn Jahre alt, doch er benimmt sich immer noch wie ein kleines Kind. Er ist aufgeweckt, zerstreut und neugierig. Er liebt alles, was klein, süß und bunt ist. Es scheint, als habe der Alterungsprozess bei Harry gestoppt, da er sich weder äußerlich, noch vom Charakter her verändert. Er kann nie ernst bleiben und sieht auch oft nie, ob eine Situation gerade harmlos ist oder nicht. So gerät er öfters in komplizierte und unnötig schwierige Situationen, weil es zu Missverständnissen oder ähnlichem kam. Natürlich hat er Phasen, in denen er dann ganz plötzlich für einige Zeit lang ein erwachsener Junge, in sich gekehrt, nachdenklich und so viel stiller ist, als sonst. Dann trifft ihn kaum einer an, weil er sich versucht zu verstecken und mit niemandem so wirklich reden will. Nur seine wirklich guten Freunde können dann noch an ihn heran.
Doch abgesehen von diesen Phasen ist er ein großer Optimist mit Humor, Lebensfreude und guter Laune. Er strahlt etwas beruhigendes, aufheiterndes aus, was niemand so wirklich deuten kann, doch man fühlt sich in seiner Gegenwart wohl.
Dinge, die man an Harry nicht leiden könnte, währen seine leichte Anhänglichkeit. Außerdem hat er immer das Bedürfnis, von anderen herumkommandiert zu werden. Während andere es nicht leiden können, herumkommandiert zu werden, wartet er gerade zu wie ein Hund darauf, von jemandem geführt zu werden. Er würde sich aber auch nicht ausnutzen lassen.
Dann kommt dazu, dass er es hasst, zu verlieren. Er lässt sich leicht provozieren und reizen, und ist am Ende nur schwer wieder herunterzubekommen. Auch kann er ein wenig nachtragend sein.
Harry ist jedoch immer bereit, zu seinen Fehlern zu stehen, sofern er diese auch selbst einsieht. Er kann also trennen von gutem und schlechtem Handeln, auch wenn er sich sonst seinem Alter nie angemessen verhält.
Stärken:
• Sportlich
• humorvoll, lebensfroh
• Ehrlich
• Treu
• Kreativ
Schwachpunkte:
• Nachtragend
• leicht reizbar
• manchmal zu kindisch
• etwas anhänglich
• unordentlich
Macken:
• hyperaktiv
• hundeartig (wieso auch immer)
Interessen:
• Musik (Er hört alles, was laut ist)
• Sport
• Übersinnliches aller Art
• Science Fiction Romane
Desinteressen:
• Alles, was in irgendeiner Weise romantisch ist
• Ordnung (Sein Motto: "Ordnung braucht der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos." von Einstein)
• Mathematik

Geschichte

Geburtsort: Er ist zwar in England in einem kleinen Örtchen aufgewachsen, aber wo er wirklich geboren wurde, ist unklar
Vergangenheit: Harry tauchte als kleiner Säugling urplötzlich einfach in England auf, wo ihn dein großherziger Familienvater auffand. Weder konnte man sich erklären, wie er da hingekommen ist, noch, wo seine Familie war. Natürlich wusste man auch nicht den Namen des kleinen Jungens, doch man gab ihm den Namen Harry Owen und wurde Mitglied der Familie Greens. Man behandelte ihn so fair, wie jedes andere Familienglied, und so wuchs er schnell zu einem Jungen heran. Doch in Harrys Alter von neun Jahren geschah es, dass die Familie nachts von schrecklichen Albträumen geplagt wurde. Jeder, außer Harry, erlebte schreckliche Augenblicke in seinen Träumen, sodass Mutter, Vater und die zwei anderen Söhne nachts mit Angstschweiß, Atemnot und totaler Panik erwachten. Eine Erklärung hatte logischerweise keiner dafür. Abgesehen davon traten bei ihnen ab und zu stechende Schmerzen vor, wenn Harry ihnen in die Augen sah. Dies ging einige Jahre lang so. Eines Nachts, als Harrys Bruder Dylan nicht schlafen konnte, machte dieser eine erstaunliche Entdeckung im Zimmer von Harry, der sich gerade in seine Nachtalb-Gestalt verwandelte. Sofort packte ihn das Grauen. Gleichzeitig überkamen Dylan stechende Schmerzen im Unterleib, als der Dämon ihn kurz fest ihn die Augen blickte. Dann kroch der Nachtalb an ihm vorbei in die restlichen Zimmer, um seine Albträume zu verbreiten.
Nachdem diese Nacht vorbei ist, entscheiden die Eltern von Harry sofort, ihn fortzuschicken, an einen Ort, wo es ihm besser geht, wo er sicherer ist. Deswegen kam er mit dreizehn Jahren nach St. Sophia. Er schreibt allerdings immer noch Briefe mit seiner Familie.

Zweitcharakter von Peppermint
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ronald
Moderatorin
Moderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.01.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Harry Owen Greens   So Feb 06, 2011 8:52 pm

Theoretisch könntest du dich ja auch selber annehmen, aber noch mal zu Bestätigung:
Angenommen! Like a Star @ heaven

_________________
Nebencharakter v. Bree
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Harry Owen Greens
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter- Forum
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Harry Potter-Time of the Marauders
» Behind the words - Harry Potter RPG
» Harry Potter - New Generation

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
St. Sophia :: Unsere Mitglieder :: Schüler & Lehrer :: Die Sonnenklasse-
Gehe zu: