St. Sophia

St. Sophia ist ein kleines Internat in England für jedes magische Wesen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen
 

 Kyan Sekhen

Nach unten 
AutorNachricht
Kyan Sekhen
Konrektorin
Konrektorin
Kyan Sekhen

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 08.02.11

Kyan Sekhen Empty
BeitragThema: Kyan Sekhen   Kyan Sekhen EmptyDi Feb 08, 2011 10:49 pm

Kyan Sekhen

Kyan Sekhen 07_Ghost___Zehel_Statue_by_3fukutai

Allgemeines

Nachname, Vorname: Sekhen, Kyan
Spitzname: / /
Geburtstag: / braucht sowas nicht, von engen Freunden erhält sie am 31.12. Geschenke, als Zeichen, dass sie ein weiteres Jahr überstanden hat und älter wurde. Was sie allerdings nicht sonderlich mag, freuen tut sie sich dennoch sehr. Ihr Alter: In etwa 9791 Jahr, was auch daran liegt, dass in der Hölle eine andere Zeiteinheit gilt.
Sternzeichen: keins

Status: Konrektorin (rechte Hand des Direktors und linke Hand des Teufels Luzifer)
Fach: Biologie, wenn ich noch Unterlagen finde, vielleicht auch Deutsch.

Geschlecht: weiblich
Gesinnung: hetero

Rasse: Dämon / Todesgestallt
Fähigkeiten: Sich in mehrere Gestalten verwandeln: Meerjungfrau, Mensch, Zwischenwesen, Todesform.
Je nach dem welche Form sie annimmt, erhöhen sich ihre Fähigkeiten. Sie kann fast alle Arten von Magie anwenden, da sie die Fähigkeit besitzt, gesehene Fähigkeiten zu kopieren, jedoch nur in den Todesformen.
Elementarmagie und Schwarzmagie beherrscht sie aus dem FF und Weißmagie ist für sie nicht sehr schwer, jedoch benutzt sie diese eher selten.
- Flüche werfen
- Zaubersprüche
- Schwarze & Weißemagie
- Elementarische Magie
- Rote & Zeitmagie
-Die rote Magie beinhaltet die mächtigsten Schutz- Heilungs- Segen- und Liebeszauber. Aber auch die gefährlichsten Schadenszauber, daher ist dieser Grad auch gefürchtet.
usw.
Ihre Aura verändert sich bei jeder Verwandlung.
Meerjungfrau: Normale Meereswesenaura
Mensch: Menschenaura
Zwischenform: Starke Dämonenarua, die ein stechendes Gefühl verursachen kann.
Todesform: Diese Aura ist unregelmäßig und nicht jeder verträgt diese Aura. Das führ dazu, dass man sich schlapp, krank oder müde fühlt, viele kippen sogar um. (vor allem Menschen) Die Aura kann >gezielt< Leben auslöschen. Es fühlt sich an, als ob man seit Wochen nicht geschlafen hat und man ist total ausgepowert. Die Kraft schwindet und man verliert an Lebensenergie(-lust)
Ansonsten beherrscht sie noch ne Menge anderer magische Angriffe und Zauber.

Man wird nicht umsonst Konrektorin ^^ (Ich werde die Fähigkeiten weise verwenden)

Aussehen

Meistens trifft man sie in ihrer Zwischenform an. Außer sie ist im Wasser (Meerjungfrau) oder unter Menschen (Menschenform)
Die Todesformen werden eigentlich nur in Kämpfen benutzt.
Haarfarbe: rosa
Augenfarbe: lila
Größe:
-Meerjungfrau etwa 1,70m
-Mensch: 1,70m
-Zwischenforum: 1,70m
-Todesform: 3,00m
Gewicht:
-Meerjungfrau: 50kg
-Mensch: 55kg
-Zwischenforum: unbekannt
-Todesform: unbekannt
Stil: Kutte
Besonderheit: Ihre Aura verändert sich bei Verwandlungen, sonst eigentlich nichts, dass heißt auch, dass man es nicht merkt, wenn sie sich verwandelt hat. Auch die Kutte verändert sich in Form und Farbe!!


Spoiler:
 

Charakter

Persönlichkeit: Kyan’s Charakter verändert sich fast ständig. Es ist abhängig, wie sich ihre Umgebung auf sie einwirkt.
Obwohl sie sehr gruslig, gefährlich, zurückgezogen, streng, vorurtielsfreudig und böswillig (usw.) wirkt, kann sie auf der anderen Seite sehr freundlich, offen, gutherzig(was sie nicht hat) und friedlich (usw.) sein.
Man trifft also bei ihr auf fast alle Charakterzüge. Es kommt lediglich auf ihre/n Gegenüber an und/oder auf ihre derzeitige Laune. ^^
Stärken:
-sehr viele Magiereserven
-Beherrscht alle Arten von Magie, von Elementarmagie über Schwarzmagie bis zu Verwandlungsmagie
-extrem hohe Ausdauer
Schwachpunkte:
-sie kann nicht mit Waffen wie Schwerter oder Schusswaffen umgehen
-sie ist meistens zu streng
-sie neigt manchmal zur Übertreibung
-kann sich nicht leicht in andere hineinversetzen, gibt aber spitzen Tipps
Macken: Sie liebt es eher gruselig rüber zu kommen und andere Angst ein zu flössen oder wenigsten sehr viel Respekt zu bekommen.
Interessen:
-Biologie
-Magie
-Aktivitäten in der Hölle
-zaubern
Desinteressen:
-Schülerinnen und Schüler, die nicht lernwillig sind
-Klassenclowns
-Tiere
-Menschenunwürdiges Verhalten ohne Grund
-Nahrung, nimmt jedoch welche zu sich.

Geschichte

Geburtsort: Hölle
Vergangenheit: Kyan ist eine Todgeburt der Hölle und wuchs in für die Hölle normale „grausamen“ Verhältnissen auf.
Ihr Leben war lange Zeit aufs Überleben ausgerichtet. Sie hatte viele „Lehrmeister/innen“ die sie eigentlich nicht trainierten, sondern eher als Kampfpartnerin ansahen, um selbst stärker zu werden.
Nach etlichen Jahren wurde sie in einem Höllentunier als Beste ernannt und wurde wenig Später vom Teufel Luzifer höchst persönlich auf einen der gefährlichsten Dämonenmeister angesetzt um ihn auszuschalten.
Der Dämonenmeister wurde aufgrund diverser Brutalitäten und Tyranneien zum ewigen Exil verurteilt, aber auch die vollkommene Auslöschung wäre nicht unangebracht.
Nach hunderten oder tausenden Jahren der Verfolgung des Dämons und immer wieder längeren Kämpfen trafen die Beiden dann schließlich in einem unerbittlichen Kampf aufeinander. Dieses Kampfspektakel fand auf der Erde statt und dauerte über zwei Jahre, schon fast drei und das ohne Pause. Danach war sie die linke Hand Luzifers und jagte lange Zeit Verbrecher. (Ja, auch in der Hölle gibt es Gesetze!!)
Viele hunderte Jahre später kam sie dann wieder auf die Erde um abermals gegen dämonische Tyrannen zu kämpfen. Zwar waren sie nicht mal annähernd so stark wie ihr damaliger Gegner, jedoch gelang es ihnen mit hilfe eines genialen Tricks sie zu Verletzten, was fast ihre Auslöschung zur Folge hatte.
Bevor sie zusammenbrach, konnte sie die Tyrannen besiegen, schaffte es aber nicht mehr in die Hölle zurück zu kehren.
Der Direktor der Schule St. Sophia pflegte sie gesund, weshalb sie ihm sehr dankbar ist und nun als Konrektorin tätig ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Peppermint
Administratorin
Administratorin
Peppermint

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 08.01.11

Kyan Sekhen Empty
BeitragThema: Re: Kyan Sekhen   Kyan Sekhen EmptyDi Feb 08, 2011 11:10 pm

Meine Antwort kennst du ja eigentlich eh schon. ^_^
Also: Angenommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://stsophia.forumieren.com
 
Kyan Sekhen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
St. Sophia :: Unsere Mitglieder :: Schüler & Lehrer :: Lehrer & anderes Personal-
Gehe zu: